Robida_Station Centrale_Notre-Dame.jpg

01.04. bis 09.07.2017

Technische Paradiese

Die Zukunft in der Karikatur des 19. Jahrhunderts

Ausstellung

Maschinen besitzen auch Witz, besonders wenn man sie das erste Mal sieht. Seit dem frühen 19. Jahrhundert wird der Alltag der Menschen zunehmend von Maschinen dominiert – zuerst in den frühindustriellen Fabriken sowie im Eisenbahn- und Dampfschiffverkehr, dann in den Wohnvierteln, später auch zu Hause. Die Karikatur war das ideale Medium, um die Überraschung, die ungläubige Bewunderung, die Begeisterung und die Befürchtungen der Zeitgenossen angesichts des weltgeschichtlichen Neuankömmlings »industrielle Maschine« aufzuzeichnen.