Spirit of Christmas
Bücher für Weihnachten

Matinee: Bücher für Weihnachten

Margarete von Schwarzkopf empfiehlt für Kinder und Jugendliche:

Philip Reeve: Schwupp und weg, Dressler

John Boyne: Der Junge auf dem Berg, Fischer

John Green: Schlaft gut, ih fiesen Gedanken, Hanser


Ihre aktuellen Empfehlungen für Erwachsene:

Daniel Kehlmann: Tyll,  Rowohlt

Amor Towles: Ein Gentleman in Moskau, List

Joachim Meyerhoff: Die Zweisamkeit der Einzelgänger,  KiWi

Graham Norton: Ein irischer Dorfpolizist

Sy Montgomery: Rendezvous mit einem Oktopus, Mare

Margarete von Schwarzkopf: Der Moormann, Emons

Fassade Caricatures Leibnix Frankreich-Flagge 4379 von Anja Leidel

Herzlich willkommen

Mitten in einem englischen Landschaftsgarten liegt das Museum Wilhelm Busch, das Deutsche Museum für Karikatur und Zeichenkunst.

Haus-Grafik (schmal)

Ausstellungen

Armstrong, Lindbergh & Co.

Peter Tuma

Kinderkabinett

Schluss jetzt!

Alle Ausstellungen

Lösungsvorlage

Weihnachtsnuss-knacker

Vom 1. bis einschließlich 24. Dezember präsentiert das Museum Wilhelm Busch auf Facebook den besonderen Museumsnussknacker: Wer die täglich präsentierten Rätsel in der Zeit vom 24. bis 27. Dezember 2017 richtig löst, kann echte Unikate gewinnen. Gesucht wird ein Mensch mit viel kreativer Schaffenskraft, der 2018 seinen 70. Geburtstag feiert. 

Jetzt mitmachen!
Ausstellungseröffnung

Ausstellungseröffnung

Die Ausstellungen Armstrong, Lindbergh & Co. und Peter Tuma – Satiren & Humoresken wurden mit mehr als 200 Gästen am 20. Oktober 2017 eröffnet. Es sprachen Museumsdirektorin Dr. Gisela Vetter-Liebenow, Matthias Battefeld, Mitglied des Vorstands der Hannoverschen Volksbank, die gemeinsam mit der VR-Stiftung die Kuhlmann-Ausstellung fördert, und Professor Dr. Ulrich Krempel. Für den musikalischen Rahmen sorgte Beo Brockhausen.

_A7A5420.jpg

Museumsshop

Luftbild quer klein X

Lage & Anfahrt