Ronald Searle in seinem Pariser Atelier, 1973

14.01.2021

Gewinnspiel: Kunstgenuss digital

Das Museum Wilhelm Busch ist zurzeit geschlossen, doch wöchentlich stellen Ihnen unsere Kuratorinnen Werke aus den aktuellen Ausstellungen unter dem Schlagwort »Kunstgenuss digital« vor. Heute präsentiert unsere Direktorin Dr. Gisela Vetter-Liebenow eine Arbeit von Ronald Searle. Am Schluss ihrer Präsentation stellt sie eine Gewinnfrage. Wer die Antwort kennt und diese als Kommentar unter den Post bei Facebook schreibt oder uns die Lösung per E-Mail an mail@karikatur-museum.de schickt, sichert sich die Chance auf den Katalog zur Ausstellung Searle. Unter allen richtigen Antworten entscheidet am 20.01.2021 das Los. Viel Genuss + Erfolg!

Jetzt Video anschauen

#kunstgenuss #closedbutactive #museum_wilhelm_busch

Die Gewinnspielbedingungen zum Download

Ronald Searle, It's an ill wind

06.01.2021

Frohes Neues!

Liebe Besucher*innen, das Museums-Team wünscht Ihnen ein gesundes 2021! Zwar bleibt das Museum Wilhelm Busch im Januar 2021 wegen der Pandemie geschlossen, doch Kunstgenuss mit Motiven aus den Ausstellungen wollen wir Ihnen trotzdem bieten. Wie? Bleiben Sie gespannt, unsere Kuratorinnen haben einiges für Sie vorbereitet! Viel Know-how, wunderbare Kunst – und knifflige Fragen. Jede Woche wartet mit ein bisschen Glück auch ein kleines Geschenk als Preis auf Sie! Los geht es am kommenden Donnerstag, 14. Januar 2021. Besuchen Sie uns einfach auf Facebook, Instagram oder hier auf unserer Website!

Katalog Ronald Searle: Ein Künstlerleben

13.10.2020

Die Ausstellung »Ronald Searle: Ein Künstlerleben« wird bis 11. April 2021 verlängert!

Die erfolgreiche Schau über das Leben und Schaffen des Jahrhundertkünstlers Ronald Searle im Museum Wilhelm Busch ist wegen des Lockdowns derzeit geschlossen. Aus diesem Grund haben wir die Laufzeit der Ausstellung bis zum 11. April 2021 verlängert. Sobald sich die Situation ändert, finden Sie aktuelle Informationen auf dieser Seite.

Ronald Searle, It's an ill wind

08.09.2020

Ausgewählte Lithografien von Searle

In 91 Lebensjahren schuf Ronald Searle ein Oeuvre, das im 20. Jahrhundert seines Gleichen sucht. Sein unglaublicher Strich begeistert und machte ihn zu einem der größten Karikaturisten seiner Zeit. Mit der Ausstellung »Ronald Searle: Ein Künstlerleben« bietet das Museum auch diverse limitierte Lithografien des Künstlers zum Kauf an. Fragen Sie einfach am Counter!

George Cruikshank, The British Spread Eagle, 1814

05.10.2020

Royale Skandale und die erste Medienschlacht der Geschichte

Royale Schlammschlachten sind keineswegs eine Erfindung der Gegenwart – im Gegenteil: Vor genau 200 Jahren stand eine Königin wegen Ehebruchs vor Gericht – und das Volk stand voll hinter ihr und gierte nach jedem Detail. Die Rede ist von Königin Caroline und dem gescheiterten Versuch König Georgs IV., sich von ihr scheiden zu lassen. Die Story füllte zig Titelseiten der britischen Presse – und ist jetzt spannender Teil der Ausstellung »Sammeln, Ausstellen, Forschen!«. Die beiden Fellows der lezten beiden Jahre, Cristina Martinez und Prof. Ian Haywood, haben in den Archiven des Hauses geforscht – und die Story der royalen Medienstars für Sie aufbereitet!

Tatjana Hauptman, PeterPan

13.10.2020

Die Ausstellung Tatjana Hauptmann wird verschoben!

Die für Ende November 2020 geplante Ausstellung zum Schaffen der Kinderbuchautorin und -illustratorin Tatjana Hauptmann muss leider verschoben werden. Neuer Termin ist Sommer 2022 – dann hoffentlich ohne coronabedingte Einschränkungen, um diese große Künstlerin ehren und kleinen wie großen Besuchern ein buntes Programm bieten zu können!

Fassade Caricatures Leibnix Frankreich-Flagge 4379 von Anja Leidel

Herzlich willkommen

Mitten in einem englischen Landschaftsgarten liegt das Museum Wilhelm Busch, das Deutsche Museum für Karikatur und Zeichenkunst.

Besucher*innen mit Attest

Liebe Besucher*innen, wenn Sie per Attest von der Mundschutzpflicht befreit sind, bitten wir Sie unbedingt um Anmeldung vor Ihrem Museumsbesuch unter mail@karikatur-museum.de

Vielen Dank für Ihre Kooperation!

Veranstaltungen/Workshops in Corona-Zeiten

Liebe Besucher, aufgrund der erhöhten Sicherheits- und Hygieneanforderungen durch die Pandemie ist es uns zurzeit leider kaum möglich, weitere, über die Führungen hinausgehende Veranstaltungen für Sie anzubieten. Wir beobachten die aktuellen Entwicklungen und informieren Sie stets aktuell über diese Website, wenn das Veranstaltungsangebot wieder ausgeweitet werden kann. Danke für Ihr Verständnis!

Newsletter

Haus-Grafik (schmal)

Unterstützen Sie uns!

Werden auch Sie Mitglied in der Wilhelm-Busch-Gesellschaft e.V. und unterstützen Sie die Arbeit des in der Museumslandschaft einmaligen hannoverschen Museums.

Jetzt Mitglied werden

Ausstellungen

Ronald Searle: Ein Künstlerleben

Kinderkabinett

Sammeln, Ausstellen, Forschen!

Emil Orlik in Japan

ARTverwandt

Die drei ???

Greser & Lenz

papan

Money, Money, Money …

mehr

Luftbild quer klein X

Lage & Anfahrt

Kindernewsletter

Workshops im Museum

Zurzeit bieten wir wegen der Corona-Pandemie leider keine Workshops für Kinder und Jugendliche an.

Museum Wilhelm Busch - Gartenseite (62).JPG

Veranstaltungen

Mittsommer!

Mittsommer!

mehr

Denken Sie beim Museumsbesuch an Ihre Kopfhörer

Die Audiostationen mit viel Know-how über den Jahrhundertkünstler in der Ausstellung »Ronald Searle« können Sie kostenfrei und corona-gerecht ganz individuell über Ihr eigenes Smartphone nutzen. Denken Sie bei Interesse bitte an Ihre Kopfhörer. Vielen Dank.

Kunstvermittlung Familiensonntag

Kunstvermittlung