Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alles klar!
Tomi Ungerer: Das Liebespaar, 1959

15.02.2019

Nur noch an diesem Wochenende: Alles Liebe?! und Bernd Pfarr

Die ersten Sonnenstrahlen locken – und wecken Frühlingsgefühle. Nur noch an diesem Wochenende können Sie bei uns eintauchen in die Welt von Lust, Lastern und Leidenschaft in »Alles Liebe?!«. Ihnen ist Humor viel wichtiger als das Spiel der Hormone? Dann sollten Sie auf keinen Fall die Ausstellung mit Arbeiten von Bernd Pfarr verpassen. Wie kein Zweiter beherrschte er die gesamte Klaviatur der komischen Kunst vom klassischen Cartoon bis zum gemalten Bildwitz. Zu sehen in »Bernd Pfarr. Die wilde Schönheit der Auslegeware«. Beide Schauen sind noch bis einschließlich Sonntag zu sehen. Nutzen Sie die Sonnenstrahlen! 

Frischfleisch-Gewinnspiel.jpg

07.02.2019

Gewinnspiel IV: Alles Liebe?!

Sichern Sie sich mit ein bisschen Kreativität Ihr eigenes Valentinsgeschenk: Ein Candle-Light-Dinner für Zwei in der Schlossküche Herrenhausen, Hannover. Wie? Schreiben Sie uns einfach, welchen Text Sie den Ladys im Bild »Frischfleisch« von Franziska Becker in den Mund legen würden. Schicken Sie uns Ihren Textvorschlag bis zum 14. Februar 2019, schreiben Sie ihn auf die Rückseite eines der im Museum ausliegenden Gewinnzettel oder posten Sie Ihren Vorschlag als Kommentar unter unseren Gewinnspielpost bei Facebook – und geben Sie Ihrem Glück eine Chance! Das Los entscheidet.

Download Gewinnspiel 

  

Wilhelm Busch: Der Kuss, 1870/75

06.02.2019

Restplätze im Kreativworkshop »Alles Liebe?!«

In unserem neuen Workshop-Format zeichnen wir am 15. Februar 2019 direkt in der Ausstellung »Alles Liebe!«, denn: Mit dem Stift in der Hand sieht man mehr. Ob die Liebe zum Detail oder die Liebe zum großen Ganzen, wir lassen uns von den Bildern in der Ausstellung inspirieren und zeichnen, skribbeln und kolorieren direkt in der Ausstellung. Ein Muss für alle, die gerne Neues ausprobieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Start: 15.30 Uhr, Dauer: etwa 2 Stunden, 9€ inkl. Museumseintritt. Es gibt noch Restplätze! Jetzt anmelden unter 0511-169999-11!

Gerhard Haderer

04.02.2019

Göttinger Elch an Gerhard Haderer

Der Satirepreis GÖTTINGER ELCH 2019 wurde an einen der bedeutendsten Karikaturisten im deutschsprachigen Raum vergeben – den 1951 im oberösterreichischen Leonding bei  Linz geborenen Gerhard Haderer. Mit seinen fotorealistischen Cartoons hält er der Gesellschaft einen Spiegel vor, entlarvt Missstände und Übeltäter und schafft aus ernstem Zorn hohe komische Kunst. Ob Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Religion, Tourismus oder der ganz gewöhnliche Alltag, Haderer lässt kein Thema aus. Machen Sie sich selbst ein Bild von seiner Kunst in unserer Ausstellung Alles Liebe?! 

Franziska Becker: Ultimatum, 1993

27.12.2018

Gewinnspiel III »Alles Liebe?!«:

Herzlichen Glückwunsch an Irena Oelerich! Sie haben das dritte Gewinnspiel zur Ausstellung »Alles Liebe?!« gewonnen und damit die Geschenkbox Deluxe für das ASTOR Grand Cinema Hannover. Danke an dieser Stelle an alle Teilnehmer und Ihre wunderbaren Textideen. Ach ja, der Vorschlag von Irena Oelerich lautet: »Mann muss auch mal loslassen!« 

Für alle, die diesmal nicht gewonnen haben: Das Gewinnspiel zur Ausstellung geht am 7. Februar in die nächste Runde. Der Preis: Ein Candlelight-Dinner für Zwei in der Schlossküche Herrenhausen.

Wilhelm Busch: Plakat für den Stand des Bassermann-Verlags auf der Weltausstellung in Wien, 1873

26.05.2019

Ausstellungen unterwegs

84 Leihgaben aus dem Museum, darunter 26 Ölbilder von Wilhelm Busch, deutsche und englische Comic-Sonntagsseiten sowie eine kleine Präsentation »Wilhelm Busch, sein Verleger Otto Bassermann und die Fromme Helene«  werden vom 28.09.2018–03.03.2019 in der Busch-Ausstellung: »Wilhelm Busch. Bilder und Geschichten« im Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts, LA8, in Baden-Baden gezeigt.


Tomi Ungerer: Das Liebespaar, 1959

Tomi Ungerers großartige Kunst in der Ausstellung »Alles Liebe?!«

»Das Liebespaar« (1959) ist eine von fünf Arbeiten von Tomi Ungerer, die noch bis Sonntag, 17. Februar 2019, in der Ausstellung »Alles Liebe?!« zu sehen sind. Der großartige französische Künstler ist am Wochenende im Alter von 87 Jahren verstorben. Tomi Ungerer galt als der Zeichner mit dem schärfsten Strich der westlichen Welt. Vielbegabt und provokant machte er Kinderbücher, politische Plakate und erotische Karikaturen.

Fassade Caricatures Leibnix Frankreich-Flagge 4379 von Anja Leidel

Herzlich willkommen

Mitten in einem englischen Landschaftsgarten liegt das Museum Wilhelm Busch, das Deutsche Museum für Karikatur und Zeichenkunst.

Newsletter

Haus-Grafik (schmal)

Unterstützen Sie uns!

Werden auch Sie Mitglied in der Wilhelm-Busch-Gesellschaft e.V. und unterstützen Sie die Arbeit des in der Museumslandschaft einmaligen hannoverschen Museums.

Jetzt Mitglied werden

Ausstellungen

Bernd Pfarr

Alles Liebe?!

Kinderkabinett

Zum Genießen!

Günter Kunert zum 90. Geburtstag

Eric Carle

Art Déco

Manfred Deix

mehr

Luftbild quer klein X

Lage & Anfahrt

Kindernewsletter

Workshops im Museum

Bereits Kindergarten- und Schulkinder der ersten Klassen können sich in unseren Workshops künstlerisches Wissen und kreative Fähigkeiten aneignen. 

Workshops für Hortgruppen, Kindergärten und Grundschulklassen

Workshops für Schulklassen

Sie haben individuelle Anforderungen? Sprechen Sie uns an!

Museum Wilhelm Busch - Gartenseite (62).JPG

Alle Veranstaltungen